Kanu Club Ettenheim 1983 e.V.

Profi beim KCE 

Am Freitag, den 22.01.2016, hatte der KCE eine Chance, welche sich nicht jedem Kanu-Club bietet. Der Landestrainer Helmut Wolff, Kanu-Freestyle, konnte sich Zeit freischaufeln, um unseren Paddlern und Paddlerinnen Tipps und Tricks rund um das Training und den verschiedenen Rollen zu vermitteln.

 Wie bei jedem Training wurde auch hier nicht auf das ausgiebige Aufwärmprogramm verzichtet.

Gleich im Anschluss hatte sich Wolff eine Challenge einfallen lassen. Hierbei galt es, die verschiedenen Rollen, von der Eskimorolle, über die Handrolle bis hin zur Backdeckrolle, durchzumachen.

Nachdem der ein oder andere bereits unter einem leichten Drehwurm litt, ging Wolff zum Technik- und Grundlagentraining über. Zusätzlich zu den  verschiedenen Tipps und Tricks in Bezug auf die bestehenden Techniken, wurden den Paddlern und Paddlerinnen auch hilfreiche und raffinierte Techniken für ein selbstständiges Training übermittelt.

Gegen Ende des Trainings erfolgte eine Gruppenaufteilung. 

Während sich die eine Gruppe auf das trainieren und verbessern der Eskimorolle konzentrierte, hatte die andere Gruppe die einmalige Möglichkeit einige Tricks aus dem Freestyle Bereich vom Profi zu lernen. 

Außerdem hatte sich Wolff für diese Gruppe noch das eigenständige Training zum Thema gemacht. Beispiele hierfür sind das alleinige Training der Kerze am Beckenrand, den Loop (Salto) vom Starblock und auch die Backdeckrolle.

Am Ende des lehrreichen und auch anstrengenden Trainings war allen Paddlern klar, was Wolff mit den Worten „...das heutige Training dient als Hilfestellung!“ gemeint hatte. Denn die Thematik des Trainings lag nicht darin, die Paddelleistung der einzelnen Paddler zu verbessern. Vielmehr war es Wolff wichtig, den Paddlern zu zeigen, wie man mit kleinen Tricks die eine oder andere Technik selbst erlernen oder verbessern kann.

 

Hiermit möchte sich der KCE nochmals bei Herrn Wolff bedanken!

 

Berricht: Marc Lechien

Terminkalender
(Zum Öffnen klicken)
Februar 2019
1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
Die nächsten Termine (Kurzüberblick)