Kanu Club Ettenheim 1983 e.V.

Wildgutach oberes Stück von Hexenlochmühle bis Kraftwerk, Nähe Furtwangen

1.te Tour ,  Telefon klingelt am Vortag...Morgen..Die Wildgutach hat Wasser,

Treffen Dritter Advent, 12.30 am Kraftwerk ... Volle Wildwasserausrüstung, überall liegt Schnee,

ein Auto am Ausstieg stehen gelassen, mit dem anderen Auto an den Einstieg. Unterwegs Wehr

an der alten Säge besichtigt, 1 Meter links von der Mitte fahrbar...dann an den Einstieg,

auf der Straße umgezogen, Auto in den Scheehaufen gestellt, 13.30 Uhr Abfahrt Rainer, Martin, Roland

und ich, Temperatur 1°C, Wasser gefühlt noch kälter! Zuerst sieht der Wasserstand eher zuwenig aus,

dann wird alles enger und schneller, diverse Zuflüsse von links und rechts, steil und geil!

Viele Querstömungen, unterwegs immer wieder angehalten zur Verschnaufpause, Hände aufgewärmt, dann

weiter. Als wir nach 90 Minuten am Kraftwerk ankommen ist der Adrenalinspiegel am Höhepunkt.

Super durchgekommen, tolles Team, Pegel Simonswald 1,20m, Strecke 9,2 km, Höhendifferenz 232m

Gefälle 25 Promille. Abschluß im Cafe Huber in Simonswald. 

Terminkalender
(Zum Öffnen klicken)
Februar 2019
1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
Die nächsten Termine (Kurzüberblick)